ABOUT ME

Moers, 01. Dezember 1985, 13:49 Uhr. Nach 42-stündiger Revolte machte es Plopp, Klatsch, Schrei und ich war da. Johann Frederik Göke

Rufname: Frederik
Erster Beruf: Sohn
Erstes großes Vorbild: Michel aus Lönneberga

Durch den Beruf meines Vaters verbrachte ich einen großen Teil meiner Kindheit in Theatern, oder an Filmsets. Ich liebte diese fantastische Welt der Bilder und Geschichten und träumte ein Teil von ihr zu werden……. „und er lebte glücklich und zufrieden bis ans Ende seiner Tage“……



Einige Jahre später, nachdem ich irgendwie durch das Schulsystem gestolpert und gepoltert bin, verschlug es mich erstmal für 2 Jahre in die Wirtschaft, ein Jahr davon nach Brasilien, wo ich für eine internationale Handelskammer arbeitete.

Doch mein Kindheitstraum ließ nicht locker und so trieb es mich zurück nach Deutschland, um Schauspiel zu studieren. Ich wollte das Leben eines Vagabunden führen von Ort zu Ort reisen, Menschen kennen lernen, Geschichten kreieren und spielen, einfach spielen. Das tat ich dann auch.

Heute leite ich meine eigene Produktionsfirma am Niederrhein, arbeite als Schauspieler in Film und Fernsehen und schreibe, entwickle und inszeniere eigene Konzepte und Regiearbeiten.

Meine Vita können Sie hier herunterladen:

CV Frederik Göke (DE)

CV Frederik Göke

Mehr unter: SHOWREEL & SEDCARD

Pressebilder zum Download (Fotos: Thomas M. Jauk):